Katharina Koppe
Marke im Raum

Strategie, Entwicklung, Kreation. Für maßgefertigte Markenräume.

Ich bin Katharina Koppe. Ich entwickle attraktive Arbeitsumgebungen und räumliche Identitäten. Von der Beratung über den Entwurf bis hin zur Baubetreuung begleite ich meine Kunden durch die Veränderungsprozesse, die der Wandel der Arbeitswelt mit sich bringt.

Marke im Raum
kommuniziert

Branding bedeutet die nachhaltige Entwicklung einer Marke auf der Kommunikationsebene. Es verbindet Identität, Unternehmenswerte und Funktion der Marke zu einem stimmigen Erscheinungsbild. Markenidentität schafft die klare Abgrenzung vom Wettbewerb. Raum kann das auch. Mithilfe von Markenarchitektur.

…schafft gebaute Identität

Visitenkarten aus Stein – eine gängige Bezeichnung für Unternehmensgebäude. Dem Leitsatz „Form follows Content” folgend schafft Markenraum dreidimensionale Identität. Die klare Strukturierung und auf das Markenbild abgestimmte Formen, Materialien, Farben und Medien erzeugen den Wiedererkennungswert der Marke räumlich.

…verbindet Lehre und Praxis

Erkenntnisse aus Forschung und Lehre fließen in meine Projekte ein – und umgekehrt. Seit 2014 bin ich Lehrbeauftragte am Institut für Gestaltung der Fakultät für Architektur an der Technischen Hochschule Köln.

„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommele nicht die Menschen zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“

Antoine de Saint-Exupéry

Aktuelle Beiträge

04

Dezember

Vortrag | Corporate Architecture

Ein großes Dankeschön an Prof. Dr.-Ing. Doris Haas-Arndt für die Einladung zum Campus Lunch und die inspirierenden Gespräche mit ihren Kollegen und Studierenden

31

Mai

New Work | iBeauty by publicis

Auf 700qm wurde im Düsseldorfer Publicis Headquarter die Customized Agency für L’Oréal gegründet. Mit dem neuen Namen iBeauty by publicis sollte auch ein